5E-AF4105

Der 5E-AF4105 Asche-Schmelz Analysator wird verwendet um die Asche-Schmelztemperatur von Biomassen Asche, Kohle und Asche, welche essenziell für einen störungsfreien Betrieb sind, automatisch zu bestimmen.

Die hochauflösende Optik gewährleistet eine perfekte Überwachung während des Aufheizprozesses der Probe. Ein großer Vorteil, wenn es um die Bestimmung des Schmelzpunktes geht. Messungen können in oxidierender (ohne Gebrauch von Gasen) und reduzierender Atmosphäre vorgenommen werden.

Simultane Analyse von 5 Proben pro Zyklus.

Das Gerät führt die Analyse automatisch durch und druckt einen Bericht mit Bildern von den 4 Charakteristik-Punkten (SST, DT, HT, FT). Alle Bilder werden auf dem Computer gespeichert.

Das Instrument wird mit dem erforderlichen Zubehör (Computer, inkl. Flatscreen und Drucker, Probenvorbereitungswerkzeug,…) und der Evaluationssoftware.

Inbetriebnahme und Einschulung ist inkludiert und wird von einem unserer Experten in Deutsch oder Englisch durchgeführt.

 

Entspricht folgenden Normen

AS 1038-1995, ASTM D1857/D1857M/E935/935M, ISO 540,
CEN/TS 15370, CEN/TS 15404, GB/T 219, GB/T 30726

Max. Probenanzahl 5 Proben
Max. Temperatur Bis zu 1600℃
Temperatur Einstellgenauigkeit ±1℃
Kameraauflösung 3,2 Megapixel
Bildrate 1 Bild pro 2°C
Heizrate 4°C/min - 15°C/min einstellbar
Analysenathmosphäre Oxidierend / Reduzierend
Netzspannung 240V / 50 Hz
Gewicht 130 kg
Dimension (L×W×H) 585mm×530mm×1180mm